Scroll to top

Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur

Die Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur ist für die Verwendung in einem Vaporizer oder oral als sublingual einzunehmendes Öl bestimmt. Die Vielseitigkeit dieses Produkts ist sicherlich ein Pluspunkt und die breite Palette an Konzentrationen bedient eine größere Zielgruppe. Wir würden uns jedoch zusätzliche Aromen wünschen.

Preis/Leistung 4/5

Die Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur beginnt bei 29,95 $ für eine 30-ml-Flasche mit 150 mg CBD. Die Kosten liegen somit bei etwa 0,20 $ pro mg CBD, was für ein Vollspektrum-CBD-Öl, das sowohl als Vape-Öl als auch als Tropfen verwendet werden kann, angemessen ist.

Die größeren Flaschen haben ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, wobei die größte Flasche (1.500 mg) den Preis auf 0,11 $ pro mg CBD senkt. Dies liegt auf dem Niveau anderer CBD-Öle dieser Qualität. Allerdings sollten Sie beachten, dass die Gesamtkosten 169,95 $ betragen.

CBD-Konzentration 5/5

Der Konzentrationsbereich ist beeindruckend breit gefächert und reicht von 5 mg CBD pro ml bis 50 mg CBD pro ml. Damit ist es ideal für Neueinsteiger und erfahrene Anwender, sowie für Menschen mit leichten, mittleren oder chronischen Symptomen.

Hanfquelle 4/5

Hemplucid verwendet Hanf, der in den USA (Colorado) angebaut, produziert und getestet wird.

Die Testergebnisse des Unternehmens zeigen das im Produkt enthaltene Cannabinoid-Profil und bestätigen, dass es frei von Pestiziden, Verunreinigungen oder Schwermetallen ist.

Als Hinweis: Das Unternehmen listet einige seiner Produkte als USDA Certified Organic, was aber nicht der Fall und sehr irreführend ist. Lesen Sie unten weiter, um mehr Details dazu zu erfahren.

Zweck/Anwendungen 4/5

Obwohl der Name des Produkts darauf hindeutet, dass es ausschließlich für die Verwendung mit Verdampfern bestimmt ist, kann es auch einfach so eingenommen, Lebensmitteln zugesetzt oder in Getränke gemischt werden. Diese Vielseitigkeit ist ein willkommenes Merkmal.

Produktvarianten 4/5

Dieses Produkt ist in mehreren verschiedenen Konzentrationen erhältlich, die sich von 150 mg in einem 30-ml-Behälter bis hin zu 1.500 mg in einem Behälter gleicher Größe erstrecken.

Es gibt keine zusätzlichen Aromen, außer dem Geschmack von CBD gemischt mit dem leicht süßen Geschmack von pflanzlichem Glycerin.

Formel 4/5

Die Einbeziehung von pflanzlichem Glycerin durch Hemplucid, verleiht der Vape-Flüssigkeit einen süßeren Geschmack als bei der Verwendung von Propylenglykol. Allerdings ist die Bioverfügbarkeit von CBD bei Verwendung von pflanzlichem Glycerin nicht ganz so effektiv.

Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur - Bewertung

dailycbd
Artikel von
Daily CBD ,

Der Markt für Cannabidiol (CBD) ist im Laufe von 12 Monaten exponentiell gewachsen. Darum beobachten wir, wie immer mehr CBD-Vape-Öle auf den Markt und in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gelangen.

Hemplucid, ein CBD-Unternehmen mit Sitz in Utah, will dabei mit innovativen Produkten einen Schritt voraus sein.

Hemplucid bietet eine breite Palette von CBD-Produkten an, die von Wachsen, Lippenbalsamen und Körperölen bis hin zu essbaren Gummibonbons, Ölen für Haustiere und Softgel-Kapseln reicht. Deshalb haben wir uns darauf gefreut, die Vollspektrum-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt zu testen, die sich als Vape-Öl und sublinguale Tropfen eignet.

Lesen Sie unsere Rezension der Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur weiter, um herauszufinden, ob der innovative Ansatz des Unternehmens auch auf dieses Produkt übertragen wird.

Überblick: Vape/Tropfen-Tinktur

Während das Vapen allgemein als ein relativ neues Konzept angesehen wird, gilt es als eine der effektivsten Möglichkeiten, die unmittelbare Wirkung von CBD zu spüren.

Im Gegensatz zu CBD-Lebensmitteln, bei denen der Körper sie über das Verdauungssystem abbauen muss, umgeht das Verdampfen von CBD diesen Prozess vollständig, indem es fast sofort durch die Mikrokapillaren der Lunge in den Blutkreislauf gelangt und dann im ganzen Körper verteilt wird.

Während diese Verteilung stattfindet, beginnt CBD, genau wie auch die anderen Cannabinoide, Terpenoide und Flavonoide, mit den Rezeptoren in Ihrem Endocannabinoid-System (ECS) zu interagieren. Die Forschung zeigt, dass diese Interaktion Sie möglicherweise von Schmerzen, Entzündungen, Ängsten und Stress befreien kann [1]. 

Dies macht das Vapen ideal für Anwender, die einen sofortigen Ausgleich ihres ECS wünschen und wissen, dass die dezenten aber dennoch starken Effekte von Vollspektrum-CBD schneller funktionieren, als andere CBD-Einnahmearten.

Hemplucid bedient glücklicherweise alle Zielgruppen und hat eine Reihe von Vape-Flüssigkeiten von sehr niedrigen bis hin zu äußerst hohen Dosen entwickelt. Diese machen das Vapen sowohl für Neueinsteiger und erfahrene Anwender als auch für Menschen mit unterschiedlichen körperlichen, physiologischen oder psychologischen Symptomen zugänglich.

Vor- & Nachteile

Vorteile Nachteile
  • Unabhängige Testergebnisse sind verfügbar
  • Schnelle und effektive Anwendungsmethode
  • Diskret in der Anwendung
  • Könnte bei einem Drogentest auffallen
  • Keine verschiedenen Aromen verfügbar
  • Um das Produkt zu vapen, wird ein Vaporizer benötigt

Hauptmerkmale & Vorteile

1. Unabhängige Testergebnisse verfügbar

Hemplucid liefert für jedes Produkt Testergebnisse von unabhängigen Laboren. Sie sind alle auf der Webseite des Unternehmens verfügbar. Mit einer gründlichen Datenbank, die Informationen in Chargencodes und Chargennummern unterteilt, werden die folgenden Informationen bereitgestellt: CBD- und THC-Gehalt, die im Produkt enthaltenen Terpene und eine Analyse zu Bakterien, Pestiziden und Schwermetallgehalt, falls vorhanden.

2. Schnelle Absorption und effiziente Einnahmemethode

Bei der Verdampfung von CBD werden, im Vergleich zu anderen Aufnahmemethoden, die Stoffwechselorgane wie Leber und Darm umgangen und es wird über die Mikrokapillaren der Lunge in den Blutkreislauf aufgenommen. Dies ermöglicht eine schnellere und effektivere Absorption.

3. Diskrete Anwendung

Die Einnahme der Tropfen unter der Zunge ist unglaublich diskret. Sie können das so ziemlich überall tun, wo Sie hingehen, ohne dass es jemand merkt. Das Vapen ist jedoch das genaue Gegenteil. Vaporizer sind in der Regel sperrig und nicht gut mitzuführen. Und das Ausatmen des Dampfes in der Öffentlichkeit kann schon für etwas Aufsehen sorgen.

Über das Unternehmen: Hemplucid

Gegründet im Jahre 2016 in Provo, Utah, sagt Hemplucid, dass der Name des Unternehmens für das Versprechen steht, “dass Hemplucid Ihnen nicht nur das reinste Hanf-Produkt, sondern auch eine klare Vorstellung davon gibt, was Hanf wirklich für Sie tun kann”.

Im Kern ist Hemplucids Augenmerk auf drei Hauptziele gerichtet: Qualität, Sicherheit und Innovation. Alles von einem Leitbild untermauert, welches erkennt, “dass der Kern der gesundheitsfördernden Wirkung von der ganzen Pflanze kommt und nicht nur von isolierten Cannabinoiden”.

Hemplucid

4.5 / 5

Für wen ist dieses Produkt geeignet?

Die Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur ist ein flexibles Öl für diejenigen, die sowohl die Inhalation als auch die sublinguale Anwendung bevorzugen.

Wir empfehlen dieses Produkt in erster Linie denjenigen, die ihre Öle verdampfen wollen, im Gegensatz zur sublingualen Einnahme, da das Vapen normalerweise effektiver ist. 

Das Vapen wirkt, wie bereits erwähnt, sofort und ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Dosis zu erhöhen. Der einzige Nachteil ist, dass Sie eine Ausrüstung zum Vapen kaufen müssen. 

Es ist auch erwähnenswert, dass Vollspektrum-Produkte wie die von Hemplucid, Spuren von Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten. Es gibt Berichte von Nutzern, dass sie aufgrund ihrer CBD-Einnahme einen Drogentest nicht bestanden hätten.

Studien widerlegen diese Möglichkeit jedoch mit der Annahme, dass „die Umwandlung von oralem CBD in THC und seine Metaboliten auch nach hohen Dosen nicht in vivo beobachtet wurde“ [2].

Preis/Leistung

Die Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur beginnt bei 29.95 $ für eine 30-ml-Flasche, die 150 mg CBD enthält.

Dies entspricht einem Preis von 0,20 $ pro mg CBD, was dieses Produkt zu einem ziemlich teuren Produkt macht. Dies ist jedoch zu erwarten, wenn man bedenkt, dass die Formel aus pflanzlichen Vollspektrum-Zutaten besteht. 

Für diejenigen, die sich entscheiden eine 1.500-mg-Flasche mit der gleichen Menge an Flüssigkeit zu kaufen, sinkt der Preis auf 0,11 $ pro mg CBD. Hierdurch wird es preiswerter als der Einkauf größerer Mengen.

Kostenübersicht der Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur

ProduktnameCBD-GehaltVolumenProduktpreisKosten pro mg CBD
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 150 mg 30 ml 29,95 $0,20 $
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 300 mg 30 ml 46,95 $0,16 $
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 500 mg 30 ml 69,95 $0,14 $
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 1.000 mg 30 ml 124,95 $0,12 $
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 1.500 mg 30 ml 169,95 $0,11 $

CBD-Konzentration

Hemplucid gibt keine ideale Portionsgröße an, aber aufgrund der Art des Vapens werden die Effekte im Vergleich zu anderen Arten des CBD-Konsums viel schneller wahrgenommen.

Es gibt verschiedene Konzentrationen, die von 5 mg CBD bis hin zu 50 mg CBD pro Milliliter reichen. Dies sollte sowohl Neueinsteiger als auch erfahrene CBD-Anwender anziehen, oder diejenigen, die leichte, mittelschwere oder schwere körperliche, physiologische oder psychologische Symptome haben.

Obwohl der Mangel an genauer Dosierung beim Vapen diejenigen abschrecken könnte, die sich streng an ihren Dosierungsplan halten wollen, gibt es genügend Optionen, um zu experimentieren, wenn Ihr CBD-Einnahmeplan etwas flexibler ist.

Konzentrationsvergleich der Hemplucid Vape/Tropfen-Tinkturen

Produktname Volumen CBD-GehaltExtrakt-Art Konzentration (CBD in mg/ml)
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 30 ml 150 mg Vollspektrum 5,00 mg/ml
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 30 ml 300 mg Vollspektrum 10,00 mg/ml
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 30 ml 500 mg Vollspektrum 16,67 mg/ml
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 30 ml 1.000 mg Vollspektrum 33,33 mg/ml
Hemplucid Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt 30 ml 1.500 mg Vollspektrum 50,00 mg/ml

Hanfquelle

Hemplucid erklärt auf seiner Webseite, dass es seinen Hanf aus Colorado bezieht, wegen der besseren Qualitätskontrolle und der erfahrenen Züchter. Das Unternehmen stellt das Produkt dann in Utah her.

Das Unternehmen beauftragt auch ProVerde Laboratories (ein Testlabor mit Sitz in Colorado, das speziell für Cannabis und Hanf entwickelt wurde), um unabhängige Tests durchführen zu lassen. Diese zeigen das Cannabinoid-Profil und belegen, dass die Produkte frei von Pestiziden, Schadstoffen und Schwermetallen sind.

Eine allgemeine Anmerkung: Wir sind besonders wegen des USDA-Certified-Organic-Siegel besorgt, das an vielen Stellen der Webseite zu sehen ist. Es ist das zweite Symbol von rechts:

Für den Laien bedeutet ein USDA-Certified-Organic-Siegel, dass der Artikel und/oder das Produkt 95 % organische Inhaltsstoffe in seiner Formel enthalten sollte. Dies bedeutet, dass es völlig frei von Pestiziden, Düngemitteln und Farbstoffen sowie frei von Lösungsmitteln, genetischer Manipulation und Bestrahlung sein sollte.

Nachdem wir eine Suche in der Organic Integrity Database der USDA durchgeführt haben, in der alle Farmen oder Betriebe mit dem zertifizierten Bio-Siegel aufgeführt sind, stellten wir fest, dass Hemplucid nicht in dieser Datenbank enthalten ist.

Wir haben einen Vertreter per E-Mail darüber informiert, und das ist die Antwort, die wir erhalten haben:

“Es tut mir leid wegen der Verwirrung. Ich habe gerade herausgefunden, dass man, um vollständig biologisch zertifiziert zu sein, mindestens drei Jahre lang auf den gleichen Feldern sein muss. Wir haben vor einigen Jahren die Felder gewechselt und werden Anfang 2020 erneut zertifiziert. Ich hoffe, das hat keinen Einfluss auf Ihr Schreiben über Bio-Hanf in Amerika.”

Daher ist Hemplucid derzeit nicht nach dem USDA-Bio-Siegel zertifiziert.

Zweck/Anwendung

Während der Name dieses Produkts darauf hindeutet, dass es mit einem Vaporizer verwendet werden soll, weist Hemplucid darauf hin, dass es auch direkt eingenommen oder mit Speisen und Getränken vermischt werden kann.

Hemplucid ist es untersagt, medizinische Behauptungen aufzustellen. Kunden haben allerdings berichtet, dass das Vapen dieses Produkts dazu beigetragen hat, ihre Schmerzen, Ängste und Depressionen zu lindern.

Produktvarianten

Im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen Vape-Produkten hat sich Hemplucid entschieden, keine zusätzlichen Aromen für dieses Produkt zu verwenden.

Falls Sie zusätzlichen Geschmack suchen, können Sie dieses Produkt auch anderen Vape-Flüssigkeiten oder -Säften hinzufügen.

Da hierzu keine Anweisungen gegeben werden, empfehlen wir Ihnen, einen Online-Leitfaden zu finden, der Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Mischen von E-Liquid-Aromen mit Ihrem CBD-Produkt gibt.

Formel

Bemerkenswert ist die Verwendung von organischem pflanzlichem Glycerin. Dieses geruchlose, aber süß schmeckende Öl ist eines unserer beliebtesten Trägeröle für CBD-angereicherte Produkte.

Die Bioverfügbarkeit von pflanzlichem Glycerin ist jedoch nicht so ausgeprägt wie bei anderen, wohl überlegeneren Trägerölen wie den mittelkettigen Triglyceriden (MCT). Wir würden uns wünschen, dass dies in Zukunft hinzugefügt wird.

Inhaltsstoffe: CBD-Hanf-Extrakt aus der vollständigen Pflanze, Bio-Pflanzenglycerin, Polysorbat 80

Versand & Rückgabe

Hemplucid erklärt, dass Kunden aus den Vereinigten Staaten damit rechnen können, ihre Bestellung innerhalb 3 bis 7 Tagen, entweder mit USPS, UPS, FedEx oder DHL, zu erhalten.

Die Richtlinien von Hemplucid für den internationalen Versand sind vage und geben nicht genau an, wohin sie liefern dürfen. Aber sie bieten eine internationale Lieferzeit von etwa 4 bis 6 Wochen.

Das Unternehmen bietet auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ab dem Tag Ihres ersten Einkaufs. Bevor eine Rückerstattung erfolgen kann, müssen Sie sich aber an [email protected]id.com wenden, um eine schriftliche Genehmigung durch einen Hemplucid-Vertreter zu erhalten.

Gesamturteil: Eine willkommene Ergänzung der CBD-Reihe von Hemplucid

Das neueste Produkt von Hemplucid ist eine willkommene Ergänzung zu seiner CBD-Produktpalette.

Obwohl der Preis, im Vergleich zu Hemplucids restlicher Produktpalette und ähnlichen Produkten auf dem Markt, etwas höher ist, können wir ihn mit der Flexibilität rechtfertigen, die dieses Produkt dem Nutzer gibt. Es ist beeindruckend, zwischen der Anwendung als Vape-Öl und einem sublingual angewandten Öl wechseln zu können.

Hemplucids Entscheidung eine breite Palette von Konzentrationen hinzuzufügen, wird auch von uns sehr geschätzt. Obwohl einige zusätzliche Aromen einen weiteren Bonus darstellen würden.

Uns gefällt auch die Idee, dass ein Unternehmen welches CBD-Öle herstellt, seine Kunden im Hinterkopf hat. Darum sind wir von der Entscheidung beeindruckt, eine breite Palette von Konzentrationen anzubieten, die sich nicht nur an Neueinsteiger und CBD-Anwender richten, sondern auch an diejenigen, die leichte, mittlere oder chronische Symptome haben.

Was Hemplucid als Unternehmen leider etwas abwertet, ist sein irreführendes USDA Certified Organic-Gütesiegel, welches es nicht wirklich hat. Diese irreführenden Informationen schaden dem Ruf des Unternehmens etwas.

Falls Sie aber auf der Suche nach einer effektiven Vollspektrum-Vape/Tropfen-Tinktur aus vollständigem Pflanzenextrakt sind, sind Sie bei Hemplucid genau richtig.

Referenzen

  1. Corroon, J., & Phillips, J. A. (2018). A Cross-Sectional Study of Cannabidiol Users. Cannabis and cannabinoid research3(1), 152–161. doi:10.1089/can.2018.0006
  2. Nahler G, Grotenhermen F, Zuardi AW, Crippa JAS. A Conversion of Oral Cannabidiol to Delta9-Tetrahydrocannabinol Seems Not to Occur in Humans. Cannabis Cannabinoid Res. 2017 May 1;2(1):81-86. doi: 10.1089/can.2017.0009. eCollection 2017

Hemplucid

4.5 / 5